Unser Garten wurde & wird immer wieder gerne besucht

Es gibt so vieles zu sehen und fühlen!

 

Ausgang  dieser Aktivitäten war:

1998: Die erste Besuchsrunde unserer Rosenfreunde aus 5 regionalen Rosenvereinen.

           Sie nutzten den Rosengarten am Greyerzer See, sei es um über ihre Lieblingspflanze zu philosophieren,

           oder/aber auch um diese Region näher kennen zu lernen.

 

Der Verein der ROSENFREUNDE war auch die treibende Kraft, die uns dazu motivierte,

als dass wir unseren Garten, seit dem Sommer 2000, der Öffentlichkeit regelmässig  zugänglich machen! 


Rosenfreunde

Hochzeitsfotos

Brautpaare kommen mit ihrem Fotografen vorbei,  um romantische Fotos zu machen 

Malkurse

Eine sehr gute Freundin nahm die Gelegenheit wahr, bei uns einen Tagesmalkurs durchzuführen,

damit nicht nur das sinnliche Auge, sondern auch der geschichtliche Aspekt der Region wahrgenommen wird.

Anlässe

Geburtstags-Anlass eines Berufskollegen bei uns!